Zum Inhalt springen

Ein Zitat, das meinen Vater aufbrachte – BookChallenge

Ich hatte es in einem Roald Dahl Buch gelesen und es hatte mir so gut gefallen, dass ich es auf der Stelle auswendig lernte.

Von da an liebte ich es, es zum Zorn meines Vaters an jeder möglicherweise passenden Stelle anzubringen. Was mir altersmäßig keinesfalls zustand, aber naja da war der Literaturverweis …

„I understand what you’re saying, and your comments are valuable, but I’m gonna ignore your advice.“

Leider vergessen, aus welchem Buch es war.

Ein weiteres wunderschönes Zitat von Roald Dahl ist natürlich dies weithin bekannte:

“Watch with glittering eyes
the whole world around you,
because the greatest secrets are always
hidden in the most unlikely places.
Those who don’t believe in magic
will never find it.”

Ein anderes Buchzitat, das ich liebe, habe ich bereits zum Thema meines Lieblingsschriftsteller gestern zitiert. Hier einfach noch einmal, weil es so schön ist:

Wir leben jetzt glücklich in einem sehr alten Land, wo Maßliebchen aus den Mündern längst toter Männer wachsen und Rosen aus den Lenden heiliger Jungfrauen, die nie ein Kind geboren haben…“

Morris West: Der rote Wolf

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: