Zum Inhalt springen

Shogun

Die 30dayBookChallenge ruft heute nach einem Buch aus einem anderen Kulturkreis. Dieser Roman spielt nicht nur in einem anderen Kulturkreis sondern zeigt darüber hinaus den Zusammenstoß zweier Kulturen.

Neben all der großen und geschichtsbestimmenden Politik zeichnet James Clavell hier eine Kultur, die aus völlig anderen Wurzeln stammt und von vielen uns Europäern fremden Werten beherrscht wird.

Und er erzählt, was geschieht, wenn Welten aufeinander prallen. Natürlich ist es dabei auch ein wundervoller Schmöker, ein Abenteuerroman inklusive romantischer Liebe …

Aber wer sagt, dass wir Wissen nicht gerne gut verpackt genießen?

Gibt man einfach „Shogun“ bei Google ein, so erfährt man als erstes etwas über eine amerikanische Fernsehserie. Auf Amazon findet man eine Buch-Rezension, die da heißt: Für Fans der Serie ein Muss! Ach so rum läuft das jetzt!

Plötzlich fühle ich mich alt und einsam. Gottseidank habe ich ja euch, die Teilnehmer an einer Bücher Challenge. Aber wie viele sind wir noch?

PS: Noch schnell nur aus der Erinnerung diese wundervoll, grausige Szene, in der er Hauptakteur einen Fasan jagt und ihn zum Abhängen auf die Veranda? hängt. Der gesamte japanische Haushalt steht ob dieser Obszönität Kopf. Derjenige – der Koch? – der sich schließlich bereit erklärt, den Fasan zu entfernen, stürzt sich hinterher in sein Schwert, weil er einem Befehl des Herrn nicht gehorcht hatte.

2 Antworten auf „Shogun Hinterlasse einen Kommentar

  1. Ich habe sie alle gelesen inklusive des Rattenkönigs und des Wirbelsturms. Wenn mir ein Schriftsteller gefällt, lese ich immer alles von ihm. So habe ich vollständige Leon Uris, Morris West , Daphne du Maurier, Hannah Green, ach und noch so einige.
    Vom Noble House gibt es auch eine kreuzlangweilige Fernsehserie.
    Und offensichtlich hattest du auch so einen tollen Sonnentag: Wein, Eis, Sonne, alles gut. Ich gehe mal davon aus, dass das ein Eis ist und kein Bier?

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: