Zum Inhalt springen

Was so alles blüht …

Ein wenig Botanik gefällig?

Zypresse1.jpg

Hättet ihr gewusst, um was es sich hier handelt?  Ich musste es nachschlagen. Und zugeben, dass mir die Blüte noch nie so stark aufgefallen ist wie in diesem Jahr, obwohl ich seit langen an diesem Baum vorbei spaziere.

Es handelt sich um eine gut 6 Meter hohe, wohlgeformte Scheinzypresse. Und die roten Enden sind tatsächlich männliche Blüten, sogenannte Pollenzapfen. Der Baum ist übersät damit. Nur die Menge der Pollenzapfen garantiert, dass ein paar der Pollen, die windgedriftet sind oder einfach nieder rieseln, tatsächlich auf den Zapfen landen.

So wird – eigentlich erst im April – eine grüne Konifere plötzlich rot.

Zypresse2.jpg ZUypresse3.jpg

Eine Antwort auf „Was so alles blüht … Hinterlasse einen Kommentar

  1. Nein, das hätte ich nicht gewusst und habe ich auch bewusst noch nie gesehen. Danke für diese kleine botanische Exkursion, ich lerne ja immer gerne dazu.
    Herzlichst, Ulli

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: