Zum Inhalt springen

Das Untier

Ein Höllenhund, ein Zerberus, ein Untier so schwarz, dass es alles Licht schluckt.

Zeit, euch unser neues Familenmitglied einmal etwas genauer vorzustellen.

PA1.jpg

Der Höllenhund heißt Paul. Er ist 82 cm goß und wiegt ca. 60 kg? Wissen wir nicht so genau, die Bodenwaage beim Tierarzt war zu klein.

PA2.jpg

Paul ist eine Deutsche Dogge und seiner Rasse entsprechend ein wundervoller Familienhund. Er hat sich in kürzester Zeit eingelebt. Er ist die allergrößte Schmusebacke, total verspielt und ausgesprochen nett zu seinen neuen Brüdern, die er locker mit einer Pfote platt machen könnte. Tut er aber nicht.

Rudelchef ist der kleine Typ rechts auf dem Bild. Max sagt, wo und wie es hier lang geht, und Paule gehorcht.

Hundis2018Feb.jpg

Paulchen kann schnell ordentlich Speed draufkriegen. Gewöhnungsbedürftig, darauf zu vertrauen, dass dieser Zusammenprall an dir vorüber geht.

PP1.jpg PP2.jpg PA3.jpg

Am liebsten ist Paul müde und satt. Dieses Untier ist ein sanfter Riese mit Herz. Und wunderschön. Er bewegt sich mit einer ungeheuren Eleganz und Sicherheit, auch wenn es einmal eng wird.

Klar, dass ein so großer Kerl gehorchen muss. Mal eben die Schnauze auf den Küchentresen legen – der seine perfekte Höhe hat – geht eben gar nicht. Aber Paul nimmts gelassen und trollt sich auf der Stelle. Er kann Sitz und Platz und Fuß und Komm und Nicht so weit und Bleib und Gimme Five und bald noch viel mehr.

Ich habe noch nie gehört, dass ein Hund so wundervoll tief und sonor bellt. Wenn ich ihn einmal rechtzeitig erwische – er bellt nicht oft – dann wird das mein neuer Handy Ton.

Einziger Wermutstropfen: Pakete werden in Zukunft bei uns nicht mehr angeliefert. Wir konnten unseren guten Udo einfach nicht davon überzeugen, dass Paul Briefträger liebt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: