Zum Inhalt springen

Morgens nach dem ersten Frost

Morgens in den Herrnröther Wiesen: Der erste Frost hat Kraft gekostet. Noch sind die Blätter golden, aber matt. Wenige Sonnenstrahlen kämpfen gegen den Nebel, der aus den frostigen Wiesen aufsteigt. Aber heute braucht es nur ein paar Minuten, bevor die Frostdecke weicht und das goldene Licht übernimmt.

Nov191.jpg

 

Nov196.jpg

 

Nov193.jpg

 

Nov192.jpg

 

Nov194.jpg

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: