Zum Inhalt springen

Der Himmel, der niemals einstürzt …

Doppelmond.jpg

Ich
bin ein Irrlicht.
Ein Träumer, ein Tänzer.
Ein Springer
zwischen hier und dort.
Ein ewiger Sucher,
voller Worte und Bilder
sich drehend in meinem Kopf
unentwegt.

Du
bist der Himmel,
der niemals einstürzt,
der Abgrund,
der sich unter meinen Füßen schließt.
Die Wolke,
die mich trägt,
auf der ich tanzen darf
und springen und Wirbel erzeugen,
Der doppelte Mond,
der ist, weil er ist.

Und wenn du meine Worte
manchmal nicht verstehst,
die Stirn runzelst
über meine Träume,
meine Sprünge besorgt betrachtest –

Sei dir sicher:
ich schaue mich um
bevor ich springe,
sicher zu stellen,
dass du da bist,
wo ich lande. 

Ich wünschte,
ich könnte dich öfter
zum Lächeln bringen.

 

Eine Antwort auf „Der Himmel, der niemals einstürzt … Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: