Zum Inhalt springen

Sturmtief

Heute früh wanderten wir mit fliegenden  Haaren und wehenden Ohren (die Hunde) durch Wolkengebirge, die sich mit jeder Minute umgestalteten.

Ein mächtiges Schauspiel. Beeindruckt und geduckt haben wir uns nach Hause geschlichen.

cof oznor

Eine Antwort auf „Sturmtief Hinterlasse einen Kommentar

  1. 😀 Stelle mir gerade vor, dass deine Ohre auch im Wind flattern … ich war gestern auch im Sturm unterwegs und habe wilde Wolken geguckt – mein Lieblingswetter!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: