Zum Inhalt springen

Der Rest des Jahres: Topinambur Rösti & Möhren-Haselnuss-Brot

Habt alle ein tolle neues Jahr!

Food 'n Style

Die letzten Stunden des alten Jahres! Nur kein Stress – haben wir uns geschworen. Keine Party, keine Besuche, heute Abend gibt es ein kaltes Buffet. Ausschlafen, ein langer Hundespaziergang und ein wenig Küchenphilosophie…

Hätte ich nur nicht vergessen, die Eier zu kaufen und wäre daheim geblieben…
Parka überwerfen und mal eben schnell zum Laden. Uff, anscheinend haben alle irgendetwas vergessen! Endlos Schlangen mit Leuten, die alle vier Teile im  Arm haben und Kinder mit Luftschlangen und Miniböllern im Schlepptau.

Tankstelle! Der Benzinpreis ist niedrig. Haben natürlich alle entdeckt. Schon wieder Schlangen! Ich mogle, kaufe eine Latte Macchiato und zahle das Diesel an der Bistrokasse.

Jetzt bin ich aber hungrig und der beste Kerl von allen ist vom Hundespaziergang mit der Meute zurück. Frost weht ins Haus und es riecht nach Schnee. Ab in die warme Küche.

topinambur-1-klein

Ein deftiges Spätfrühstück muss her! Möhren raspeln muss ich sowieso für mein Möhren-Haselnuss-Brot, das…

Ursprünglichen Post anzeigen 198 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: