Unwiderstehlich dieses Gemüse. Schöner könnte ein Herbstbouquet nicht sein.

silverbeet-bouquet

Mangold und rote Lauchzwiebeln müssen aufs Bild. Aber zu schade, sie nicht zu verwerten. Also fix ein Blick in den Kühlschrank. Es findet sich ein trockenes Stück Holsteiner Schinken. Knofi ist auch im Haus. Und ein paar Salzkartoffeln mit Schale vom Vortag. Perfekt!

Ich hacke, scheible und würfle die Lauchzwiebeln; den Schinken, das Knoblauch und ein Stück vom Mangoldstrunk. Die grünen Blätter schneide ich in Streifen.

ma2

Bis auf die Blätter werfe ich alles einfach in den Wok und bräune es an. Duftet schon gut. Wenig später die Mangoldstreifen dazu, kürz mitdünsten und dann alles mit etwas Flüssigkeit einkochen. Ich nehme einfach Wasser und einen guten Schluck von meinem Weißwein, den ich während des  Kochen geöffnet habe. Drauf achten, dass die Blätter knackig bleiben. Salzen und pfeffern.

maa3

Derweil in einer Pfanne die Kartoffeln zu Bratkartoffeln bruzzeln.
Und so wird in wenigen Minuten aus dem Foto Objekt eine tolle herbstlichen Mahlzeit. War lecker 🙂 !

ma4