Zum Inhalt springen

Finally…

Es war ziemlich genau 40 Jahre her, seit wir uns das letzte Mal getroffen hatten. Das war damals in Onkel Pös Carnegie Hall in Hamburg.

Und gestern war es die 30 Grad schwül-heiße Festhalle in Frankfurt. Klar, diese Show war größer, bunter, professioneller. Aber da war er wieder: Udo. Unverkennbar, ebenso authentisch. Und er mixte für uns alte Erinnerungen mit politischen Engagement, fetzigem Rock und ganz neuen Songs, die immer noch genau so zu Herzen gehen wie damals.

Fast 3 Stunden hatte der 70 Jahre alte Entertainer seine Crew und das Publikum fest in der Hand, war ununterbrochen in Bewegung und ließ einen nicht zu Atem kommen. Mein Gott, wie schafft er das nur? Na ja, mir bleiben ja noch ein paar Jahre. Vielleicht bin ich mit 70 endlich so gut drauf.

udo2016_2

Das Foto ohne Sonnenbrille verdanken wir alleine der Tatsache, dass bei 30 Grad und entsprechender Feuchtigkeitsentwicklung die Brille halt einfach nicht auf der Nase bleiben will…

udo2016_3

 

Udo2016_1

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: